Logo Heinrich Böll Stiftung Rheinland-Pfalz

Der fünfköpfige Stiftungsvorstand arbeitet ehrenamtlich und gleichberechtigt (Näheres siehe Struktur u. Satzung). Er setzt sich aktuell wie folgt zusammen:

 

Sarah Bast, Mainz

Gewählt April 2018

 Wohnhaft in Mainz

Sarah Bast arbeitet im Frauenzentrum Mainz und ist dort zuständig für Kultur- und Bildungsarbeit, sowie
Veranstaltungsorganisation und -umsetzung

 

Vera Freund, Dommershausen

Gewählt 3, Juli 2021

Gifty Rosetta Amo Antwi, Mainz

Gewählt am 16. Juli 2022

Maurice Kuhn, Mainz

Gewählt am 16. Juli 2022

Maurice Kuhn vertritt BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Rheinland-Pfalz im Vorstand. Nach Arbeitstationen in Abgeordnetenbüros im Landtag RLP und dem Deutschen Bundestag, bei Kommunikationsagenturen und einem Unternehmen arbeitet Maurice Kuhn bei der GRÜNEN Fraktion im Landtag RLP an der Schnittstelle von Politischer Planung und Kommunikation. Der ehemalige Stipendiat der Heinrich-Böll-Stiftung studiert in Mainz Publizistik, Wirtschafts- und Politikwissenschaft und engagiert sich u.a. in der Gedenkarbeit und Demokratiebildung. Maurice Kuhn ist zudem Ratsmitglied im Kreistag des Rhein-Pfalz-Kreis und im Gemeinderat Altrip. 

 

Heike Simon, Mainz

gewählt am 26.10.2013

Heike Simon, geboren 1960, 2 erwachsene Töchter., ich wohne und arbeite in Mainz. Hauptberuflich tätig in der Organisation von Fortbildungsseminaren für Ärzt*innen und Psychotherapeut*innen.

Seit 2004 ehrenamtliche Mitarbeiterin des Notrufs Mainz e.V. - Beratungsstelle für vergewaltigte und missbrauchte Frauen.

Seit 2012 ehrenamtliche Mitorganisatorin der Initiative für Flüchtinge in Mainz, Save Me und dem MentorInnenprogramm Welcome Mainz.