Logo Heinrich Böll Stiftung Rheinland-Pfalz

Die Heinrich Böll Stiftung Rheinland-Pfalz ist die grünen-nahe Stiftung für politische Bildung im Land. Sie orientiert sich an sozialen, emanzipatorischen und ökologischen Zielen. 

Veranstaltungen

14.08.2018 (Di) Böll Cinema Ebertsheim: The True Cost Ebertsheim
15.08.2018 (Mi) Agenda Kino: BERLIN REBEL HIGH SCHOOL Trier
18.08.2018 (Sa) Färbergarten in der Ökostation - bunt und nachhaltig Ebertsheim
25.08.2018 (Sa) Marx und Raiffeisen – der eine missbraucht, der andere vergessen Bad Marienberg
29.08.2018 (Mi) Agenda Kino: NATIONAL BIRD Trier
05.09.2018 (Mi) Agenda Kino: Wildplants Trier

Publikationen

Fleischatlas 2018 – Rezepte für eine bessere Tierhaltung

Kein anderer Sektor trägt so massiv zum Verlust der Artenvielfalt, der Rodung von Wäldern und der Zerstörung unseres Klimas, der Gefährdung unserer Gesundheitssysteme und zum Leid der Tiere bei wie die industrielle Fleischproduktion. Die Folgen sind wissenschaftlich belegt und Land auf und ab diskutiert. Jetzt ist es höchste Zeit zu handeln: Sollen die Ziele der globalen Nachhaltigkeitsagenda 2030 und das Pariser Klimaabkommen erreicht werden, muss die Fleischproduktion grundlegend umgebaut werden.

PDF
Bestellen