Logo Heinrich Böll Stiftung Rheinland-Pfalz

Urheber: wollyvonwolleroy (CC0 1.0) Dieses Bild steht unter einer Creative Commons Lizenz.


Die HBS RLP bietet, in Kooperation mit ihren Mitgliedsinitiativen Veranstaltungen zu unterschiedlichen Themen und mit verschiedenen Ausrichtungen an. Im Folgenden finden Sie einen Terminkalender mit  Hinweisen zu den einzelnen Veranstaltungen.

In der Terminsuche können Sie nach aktuellen Veranstaltungen suchen.

 

Zurück zur Liste

Agenda-Kino: Furusato – Wunde Heimat

Termin 19.03.2019 (Thu)
Uhrzeit Beginn 19:30 Uhr
Veranstaltungsort Broadway Kino, Paulinstrasse 18, Trier
Veranstalter HBS RLP
Lokale Agenda 21 Trier e.V.
Teilnahmegebühr
Beschreibung

Mit einer Karte der japanischen Inseln beginnt Thorsten Trimpops Dokumentation. Anfang 2011 ist es, eine sich schnell bewegende Datumsanzeige rast auf den Tag der Katastrophe zu, kleine Einschläge deuten seismische Bewegungen an, die langsam zunehmen und ab dem 11. März zu einer Kakophonie anschwellen, die unheimlich deutlich macht, welche Katastrophe das Erdbeben und die anschließende Flutwelle auslöste. Gerade das Abstrakte dieser Darstellung passt dabei gut zu den Folgen, die in der Region um Fukushima auch Jahre später zu spüren, aber eben nicht wirklich zu sehen sind.
 

R: Thorsten Trimpop
Deutschland 2017
ab 12 Jahren | 94 Minuten


Zurück zur Liste

Das allgemeine Programm der Heinrich-Böll-Stiftung (Bund) in Berlin finden sie unter www.boell.de.