Logo Heinrich Böll Stiftung Rheinland-Pfalz
©wollyvonwolleroy - pixabay.com

Urheber: wollyvonwolleroy (CC0 1.0) Dieses Bild steht unter einer Creative Commons Lizenz.


Die HBS RLP bietet, in Kooperation mit ihren Mitgliedsinitiativen Veranstaltungen zu unterschiedlichen Themen und mit verschiedenen Ausrichtungen an. Im Folgenden finden Sie einen Terminkalender mit  Hinweisen zu den einzelnen Veranstaltungen.

In der Terminsuche können Sie nach aktuellen Veranstaltungen suchen.

 

 

Zurück zur Liste

Toleranz – ein Auslaufmodell?

Termin 03.07.2014 (Do)
Uhrzeit Beginn 19:30
Veranstaltungsort Bar jeder Sicht, Hintere Bleiche 29, 55116 Mainz
Veranstalter HBS RLP
Bar jeder Sicht
Frauenzentrum Mainz e.V.
Zusatzmaterial
Teilnahmegebühr
Beschreibung

Wie wird über Lesben und Schwule in den Medien berichtet?
Wie werden homo- und bisexuelle Menschen dargestellt?
Berichten Medien unvoreingenommen?
Wie sehr wird eigentlich der Pressekodex für die Berichterstattung ernst genommen?

Diese und weitere Fragen stellen sich
Elke Amberg (Journalistin & Kommunikationswissenschaftlerin) und
Martin Reichert (Autor und taz-Redakteur)

Vorträge mit anschließender Diskussion.

 

Details zur Veranstaltung:

Elke Amberg berichtet über die (Un-)Sichtbarkeit und stereotypisierende Darstellung lesbischer Frauen in den Medien, insbesondere in der Presseberichterstattung.
Im Rahmen Ihres Referats stellt die Journalistin und Kommunikationswissenschaftlerin die Ergebnisse ihrer 2011 veröffentlichten Studie vor. Ambergs Studie liefert erstmals Zahlen und Fakten zur bisher nur gefühlten „Leerstelle Lesben“, analysiert die wenigen, oftmals verzerrenden Darstellungen lesbischer Frauen und erhellt die Gründe, warum Lesben im öffentlichen Diskurs oft unsichtbar bleiben. Ziel der Studie und anschließenden Diskussion ist es, Ansätze für eine ausgewogene und realistische Berichterstattung über LGBTIQs zu entwickeln.

www.elke-amberg.de

 

 

 

 


Zurück zur Liste

Das allgemeine Programm der Heinrich-Böll-Stiftung (Bund) in Berlin finden sie unter www.boell.de.