Logo Heinrich Böll Stiftung Rheinland-Pfalz

Urheber: wollyvonwolleroy (CC0 1.0) Dieses Bild steht unter einer Creative Commons Lizenz.


Die HBS RLP bietet, in Kooperation mit ihren Mitgliedsinitiativen Veranstaltungen zu unterschiedlichen Themen und mit verschiedenen Ausrichtungen an. Im Folgenden finden Sie einen Terminkalender mit  Hinweisen zu den einzelnen Veranstaltungen.

In der Terminsuche können Sie nach aktuellen Veranstaltungen suchen.

 

Zurück zur Liste

Das interessiert nicht? Grundlagenworkshop zu Finanzen aus weiblicher Perspektive

Termin 23.05.2018 (Thu)
Uhrzeit Beginn 18:30 Uhr
Veranstaltungsort Frauenzentrum Mainz e.V., Kaiserstraße 59-61, Mainz
Veranstalter HBS RLP
Frauenzentrum Mainz e.V.
Teilnahmegebühr
Beschreibung

Mittwoch, 23.05. | 18:30 UhrOrt: Frauenzentrum Mainz (Kaiserstraße 59 -61)Sich nachhaltig Gedanken über finanzielle Vorsorgemöglichkeiten zumachen kann anstrengend, frustrierend und verunsichernd sein – geradefür Frauen, denn Gender Pay Gap, Teilzeitjobs, Wiedereinstieg,Ehegattensplitting betreffen vor allem Frauen und führen schneller indie Altersarmut. Der Spruch „Geld ist Männersache“ hat sich in den Köpfen vieler Frauen festgeschrieben. Das führt allzu oft dazu, dassFrauen die Verantwortung für ihre finanzielle Absicherung anderenüberlassen und dadurch einen Teil ihrer Unabhängigkeit aufgeben.Fragen nach der finanziellen Absicherung im Alter oder nach einerScheidung werden oft ausgeblendet oder auf später verschoben, dabeisollte niemand die eigenen finanziellen Bedürfnisse so gut kennenwie sie selbst.In diesem Workshop richtet sich der Blick genau auf diese Fragenund es werden Möglichkeiten finanzieller Unabhängigkeit für Frauenvorgestellt und erarbeitet, um Handlungsmöglichkeiten für einefinanziell gesicherte Zukunft kennenzulernen. Verantwortung für dieeigenen Finanzen zu übernehmenden bedeutet Handlungsfähigkeit,Selbstvertrauen und die Chance, der Altersarmut aus dem Weg zugehen.

Referentin: Elisabeth Kolz, Geschäftsführerin E.U.L.E.


Zurück zur Liste

Das allgemeine Programm der Heinrich-Böll-Stiftung (Bund) in Berlin finden sie unter www.boell.de.