Logo Heinrich Böll Stiftung Rheinland-Pfalz
©wollyvonwolleroy - pixabay.com

Urheber: wollyvonwolleroy (CC0 1.0) Dieses Bild steht unter einer Creative Commons Lizenz.


Die HBS RLP bietet, in Kooperation mit ihren Mitgliedsinitiativen Veranstaltungen zu unterschiedlichen Themen und mit verschiedenen Ausrichtungen an. Im Folgenden finden Sie einen Terminkalender mit  Hinweisen zu den einzelnen Veranstaltungen.

In der Terminsuche können Sie nach aktuellen Veranstaltungen suchen.

 

 

Zurück zur Liste

Wie gelingt die Energiewende? Storytelling + Diskussion

Termin 15.11.2017 (Mi)
Uhrzeit Beginn 19:00
Veranstaltungsort Edith-Stein-Haus, Klosterstraße 7, 67655 Kaiserslautern
Veranstalter HBS RLP
Kooperationspartner
  • Stiftungsverbund der Heinrich Böll Stiftung
Teilnahmegebühr
Beschreibung

Weg von der klassischen Energiegewinnung und der Abhängigkeit von Atom und Öl, hin zu einer neuen umweltfreundlichen und andersartigen Energiegewinnung und –nutzung. Das Poster „Perlen der Energiewende“ des Heinrich Böll Stiftungsverbundes stellt aus ganz Deutschland mehrere innovative Projekte mit genau diesem Ziel vor. Marcus Franken (Journalist und Autor zum Thema Wissenschaft und Technik) stellt zunächst in einem Storytelling das Poster „Perlen der Energiewende“ vor und diskutiert anschließend mit Matthias Klein (myPowerGrid!) und Jochen Marwede (Energiewende jetzt! e.V.) über zentrale Fragen wie die Energiewende reibungslos gelingen kann und welche Ideen es dafür in Rheinland-Pfalz gibt.

Wann: 15.11. 19:00 Uhr
Wo: Edith-Stein-Haus 67655 Kaiserslautern, Eingang: Klosterstraße 7
Moderation: Jutta Paulus (Landesvorsitzende B90/Grüne RLP)

Eintritt frei!


Zurück zur Liste

Das allgemeine Programm der Heinrich-Böll-Stiftung (Bund) in Berlin finden sie unter www.boell.de.