Logo Heinrich Böll Stiftung Rheinland-Pfalz
©wollyvonwolleroy - pixabay.com

Urheber: wollyvonwolleroy (CC0 1.0) Dieses Bild steht unter einer Creative Commons Lizenz.


Die HBS RLP bietet, in Kooperation mit ihren Mitgliedsinitiativen Veranstaltungen zu unterschiedlichen Themen und mit verschiedenen Ausrichtungen an. Im Folgenden finden Sie einen Terminkalender mit  Hinweisen zu den einzelnen Veranstaltungen.

In der Terminsuche können Sie nach aktuellen Veranstaltungen suchen.

 

 

Zurück zur Liste

Online-Recherche Workshop für Anfänger*innen

Termin 18.03.2017 (Sa)
Uhrzeit Beginn 10:00
Veranstaltungsort Heinrich Böll Stiftung RLP, Walpodenstraße 10, 55116 Mainz
Veranstalter HBS RLP
Teilnahmegebühr

5 Euro

Beschreibung

Jede gesellschaftliche Teilhabe ist auf fundierte Positionen angewiesen. Jede Kritik bedarf sicherer Informationen und Quellen um glaubwürdig zu sein. Denn wer sich auf nicht nachweisbare Informationen stützt, macht sich nicht nur inhaltlich angreifbar, sondern auch juristisch verwundbar.

Doch wie komme ich an diese Informationen?

Welchen Quellen messe ich Bedeutung zu?

Wie darf ich welche Informationen verwenden?

Diesen Fragen werden wir gemeinsam mit Günther Bartsch von netzwerk recherche e.v. auf den Grund gehen.

Anmeldungen an praktikant1@boell-rlp.de
Anmeldeschluss: Montag 06.03.2017

Wann: 18.03.17, 10:00-18:00 Uhr

Wo: HBS RLP, Walpodenstraße 10, 55116 Mainz

Eintritt: 5€ (inkl. Material und Mittagessen)


Zurück zur Liste

Das allgemeine Programm der Heinrich-Böll-Stiftung (Bund) in Berlin finden sie unter www.boell.de.